Jan Broeckx, Leiter der Ballett-Akademie an der Hochschule für Musik und Theater München

19.07.2015

Interview mit Prof. Jan Broeckx, Leiter der Ballett-Akademie an der Hochschule für Musik und Theater München

Seit Oktober 2010 steht der gebürtige Antwerpener Jan Broeckx an der Spitze der Ballett-Akademie der Münchner Hochschule für Musik und Theater. Seine Tanz-Karriere begann 1978 beim Ballett von Flandern, anschließend wurde er Erster Solist an der Deutschen Oper Berlin und später an der Bayerischen Staatsoper in München. Jan Broeckx arbeitete unter anderen über 15 Jahre mit der Marseiller Compagnie des berühmten Choreografen Roland Petit als Danseur Étoile. In den letzten Leitungsjahren war er als Petits Ballettmeister und Assistent tätig und leitete außerdem die Repertoire und Jungen Klasse an der Ballettschule der Marseiller Compagnie. Sein Weg führte ihn dann an die Mailänder Scala und bei Heinz Spoerli an das Züricher Ballett. Er studierte die Werke von Roland Petit ein in Theatern wie der Pariser Oper, Mailänder Scala, Bolschoi Theater in Moskau, Kirov Ballett in St. Petersburg oder Teatro Colón in Buenos Aires.



Die Zeit vergeht wie im Flug, 2015 ist bereits Ihr fünftes Jahr als Leiter der Ballett-Akademie in München. Was hat sich während dieser Zeit verändert?

Ich bin sehr zufrieden, was wir in den letzten fünf Jahren an der Ballett-Akademie erreicht haben. Für mich war während dieser Zeit vor allem wichtig, die Schule auf den neusten Stand zu bringen, neben der Vaganova-Methode als Basis auch neue Unterrichtstechniken einzuführen, besonders im Hinblick auf den modernen, zeitgenössischen Tanz... Weiter

Dance for You Magazine Abo

Foto: Ida Zenna

           

Add a comment

 
Back
 
09.10.2017

Vom Eleven zum Solisten

Aaron S. Watkin entdeckte und fördert den Tänzer Julian Amir Lacey beim Semperoper Ballett in Weiter
27.09.2017

TOBIAS EHINGER

Überzeugung und Engagement - TOBIAS EHINGER - Herr Ehinger, Sie übernehmen ab Oktober 2017 die Weiter
27.09.2017

SEUL KI PARK

Seul-Ki Park Fighting against myself - The star of the Korean National Ballet does so every day, trying her Weiter